Geräte

So deaktivieren Sie die Stimme auf dem Amazon Fire Tablet

Amazons Angebot an Fire-Tablets und -Geräten gehört heute zu unseren Lieblingsangeboten im Bereich Technologie. Egal, ob Sie sich ihre 4K-Fire-TV-Set-Top-Box ansehen, ihr unglaublich günstiges Angebot an Amazon Echo-Lautsprechern mit aktiviertem Alexa für Sprachunterstützung oder ihre Serie von Fire-Tablets, die alle für unter 200 US-Dollar gekauft werden können, es gibt viel zu tun Ich liebe die Gadgets von Amazon, wenn Sie mit kleinem Budget einkaufen. Das Fire 7, das für nur 50 US-Dollar erhältlich ist und gelegentlich für nur 30 US-Dollar im Angebot ist, ist bei weitem das beste billige Tablet, das Sie heute kaufen können. Die Fire HD 8 und HD 10 tragen nur zu diesem Erlebnis bei, mit besseren Prozessoren, schärferen und größeren Displays und verbesserten Lautsprechern, die bereits ab 80 bzw. 150 US-Dollar erhältlich sind. Dies sind einige billige Tablets, und es zeigt Ihnen, dass ein Gerät, nur weil es billig ist, nicht bedeutet, dass es Ihnen auf lange Sicht keine guten Dienste leistet.

So deaktivieren Sie die Stimme auf dem Amazon Fire Tablet

Natürlich verwendet Amazon auf diesen Tablets seine eigene benutzerdefinierte Software, um seinen Benutzern eine Amazon-Erfahrung zu bieten, und dazu gehört auch das Backen eines eigenen fairen Anteils an Barrierefreiheitstools, die der Software hinzugefügt wurden. Fire OS basiert auch auf Android, das selbst über einige Barrierefreiheitsoptionen verfügt, die es perfekt für Benutzer machen, die ihre Erfahrung mit dem Tablet anpassen müssen. Egal, ob Sie die Schriftgröße Ihres Geräts anpassen, kontrastreichen Text aktivieren oder die Farbe auf Ihrem Display anpassen müssen, um Farbenblindheit auszugleichen. Es gibt viele Barrierefreiheits-Tools, aus denen Benutzer auswählen und auswählen können, was großartig ist, wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, sicherzustellen, dass Ihr Gerät so funktioniert, dass es für den Benutzer entwickelt wurde.

Leider werden diese Einstellungen gelegentlich versehentlich aktiviert und können zu Problemen für Benutzer führen, die nur ihre Fire-Tablets verwenden möchten, ohne dass zusätzliche Einstellungen für die Barrierefreiheit aktiviert sind. Wenn Ihr Amazon Fire-Tablet plötzlich den auf Ihrem Bildschirm angezeigten Inhalt laut vorliest, haben Sie möglicherweise versehentlich den Screen Reader aktiviert. Was genau ist Screenreader und wie können Sie die Ausführung auf Ihrem Tablet deaktivieren? Lassen Sie uns eintauchen und einen Blick darauf werfen, wie Sie die Ausführung des Programms auf Ihrem Fire-Gerät stoppen können.

Was ist der VoiceView-Bildschirmleser?

Im Kern sollen der VoiceView Screen Reader und seine begleitende Barrierefreiheitsoption, bekannt als Explore by Touch, Benutzern mit Schwierigkeiten beim Anzeigen des Displays bei der Verwendung ihres Amazon Fire-Geräts helfen. Screen Reader, auch als VoiceView bekannt, ist standardmäßig deaktiviert, da die meisten Benutzer nicht alles auf ihrem Display lesen müssen oder möchten. Sie können auf den Screen Reader zugreifen, indem Sie in das Einstellungsmenü Ihres Geräts gehen, zur Kategorie System scrollen und dann Barrierefreiheit auswählen. Hier finden Sie einige der oben beschriebenen Optionen, einschließlich der VoiceView Screen Reader-Option oben im Display. Wenn VoiceView aktiviert ist, bietet es alle möglichen Einstellungen und Optionen sowie ein Tutorial, das Ihnen zeigt, wie Sie die Funktion verwenden. Wir werden am Ende des Artikels ein wenig darüber diskutieren.

VoiceView liest im Kern jeden ausgewählten Text auf Ihrem Display. Wenn Ihr Tablet Symbole und Text mit einem grünen Kästchen hervorhebt und diese Informationen dann laut vorliest, haben Sie möglicherweise versehentlich den Bildschirmlesemodus auf Ihrem Gerät aktiviert. Sie können auch daran erkennen, dass dieser Modus auf Ihrem Gerät aktiviert wurde, wenn Sie in der oberen linken Ecke Ihres Benachrichtigungsfelds oben auf dem Display ein quadratisches Symbol sehen. Wenn Screen Reader aktiviert ist, werden Sie wahrscheinlich Schwierigkeiten haben, auf Ihrem Tablet zu navigieren, insbesondere wenn Sie den Screen Reader nicht aktivieren wollten und mit Ihren Tippen und Wischen nicht richtig auf dem Tablet navigieren können. In diesem Modus werden durch Ihr normales Wischen und Tippen nicht die traditionellen Funktionen des Geräts aktiviert. Dies ist im Tutorial für Screen Reader beschrieben, aber wenn der Modus versehentlich von Ihnen oder einem anderen Familienmitglied aktiviert wurde, kann es unmöglich erscheinen, den Modus ordnungsgemäß zu deaktivieren.

So deaktivieren Sie VoiceView

Nachdem Sie nun mit dem Modus vertraut sind, der auf Ihrem Fire-Tablet aktiviert wurde, können Sie die richtigen Schritte ausführen, um den Bildschirmleser auf Ihrem Gerät zu deaktivieren und die richtigen Einstellungen wiederherzustellen. Dies erfordert weder eine Wiederherstellung Ihrerseits, noch müssen Sie alle Daten vollständig von Ihrem Fire-Gerät entfernen. Stattdessen müssen Sie in Ihr Einstellungsmenü eintauchen, um den Modus ordnungsgemäß zu deaktivieren. Dazu müssen Sie wissen, wie Sie mit dem Screenreader richtig navigieren, aber keine Sorge – wir haben für jeden Schritt unten eine richtige Anleitung bereitgestellt. Diese Schritte wurden auf einem Gerät mit Fire OS 5.6.0.0 ausgeführt, der neuesten Version von Fire OS zum Zeitpunkt des Schreibens.

Beginnen Sie mit der Navigation zu Ihrem Startbildschirm. Wenn Sie sich in einer unbekannten App befinden, tippen Sie einmal auf die Home-Taste unten auf Ihrem Gerät, um die grüne Schaltfläche auszuwählen (Sie hören wahrscheinlich auf Ihrem Tablet "Home-Taste"). Sobald die Schaltfläche grün markiert ist, doppeltippen Sie auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm, um nach Hause zurückzukehren. Wenn Sie sich auf dem Sperrbildschirm Ihres Geräts befinden, tippen Sie auf das Entsperrsymbol unten auf Ihrem Gerät und doppeltippen Sie dann auf eine beliebige Stelle auf dem Gerät. Wenn Ihr Gerät gesperrt ist und Sie sich auf dem Sperrbildschirm befinden, müssen Sie schließlich auf das Sperrsymbol unten auf Ihrem Gerät tippen und dann zweimal auf das Display tippen, um die Sperreingabe zu laden. Geben Sie Ihre PIN oder Ihr Passwort ein, indem Sie Ihr Passwort auf dem Bildschirm eingeben. Sie müssen nicht zweimal tippen, um die Nummer zu aktivieren, aber das Tablet liest Ihr Passwort laut vor. Wenn Sie sich in einem sensiblen Bereich oder in einer sensiblen Situation befinden und nicht möchten, dass andere Benutzer Ihre PIN hören, warten Sie, bis Sie sich in einem sicheren Bereich befinden. Wenn Sie schließlich die falsche Nummer eingeben und die angezeigte Nummer löschen müssen, tippen Sie einmal auf das Rücktaste-Symbol und dann zweimal auf den Bildschirm.

Wenn Sie sich auf dem Startbildschirm befinden, nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, verwenden Sie drei Finger , um vom oberen Bildschirmrand nach unten zu streichen. Dadurch werden die Benachrichtigungsleiste und die Schnelleinstellungen für Ihr Tablet geöffnet. Wenn Sie einen oder zwei Finger verwenden, funktioniert dies nicht. Jetzt werden Sie die VoiceView-Benachrichtigung auf Ihrem Gerät bemerken, die darauf hinweist, dass VoiceView derzeit auf Ihrem Gerät aktiviert ist. Tippen Sie auf diese Benachrichtigung, um die Option auszuwählen, und doppeltippen Sie dann auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm, um die Einstellungen für den VoiceView-Bildschirmleser zu öffnen. Ihr Amazon Fire-Tablet sollte automatisch die oberste Option mit der Bezeichnung „VoiceView“ auswählen. Wenn diese Option nicht ausgewählt ist, tippen Sie einmal darauf, um die Option grün hervorzuheben. Wenn diese Option ausgewählt wurde, doppeltippen Sie auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm, um VoiceView auszuschalten. Auf Ihrem Gerät wird eine Meldung angezeigt, die Sie darauf hinweist, dass VoiceView deaktiviert wird. Tippen Sie einmal auf die Schaltfläche Weiter und dann zweimal auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm, um Ihre Auswahl zu bestätigen. Ihr Fire-Tablet benachrichtigt Sie, dass VoiceView beendet wird, und Ihr Gerät kehrt zu seinem üblichen Steuerungsschema zurück.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund Schwierigkeiten beim Zugriff auf die Benachrichtigungsleiste haben, können Sie den Bildschirmleser auch deaktivieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Geräts laden. Verwenden Sie die obigen Schritte, um auf den Startbildschirm zuzugreifen. Wählen Sie dann mit einem einzigen Fingertipp das Einstellungssymbol auf Ihrem Gerät aus, um es zu markieren, und tippen Sie dann zweimal auf das Display, um die App zu öffnen. Dies stellt ein einzigartiges Problem dar: Die Barrierefreiheitsoptionen befinden sich am unteren Rand des Displays, was bedeutet, dass es möglicherweise schwierig ist, den unteren Rand der Einstellungsseite zu erreichen, auf der die Barrierefreiheitsoptionen gespeichert sind. Wenn Sie versuchen, mit einem Finger zu scrollen, werden Sie feststellen, dass nichts passiert. Verwenden Sie stattdessen drei Finger , um zum unteren Rand des Displays zu scrollen, und tippen Sie dann auf das Menü „Bedienungshilfen“. Doppeltippen Sie, um das Menü „Bedienungshilfen“ zu öffnen, und wählen Sie dann in diesem Menü VoiceView aus. Doppeltippen Sie noch einmal und befolgen Sie dann die obigen Anweisungen, um VoiceView zu deaktivieren.

So steuern Sie VoiceView

Obwohl Sie wahrscheinlich zu diesem Artikel gekommen sind, um die richtigen Anweisungen zum Deaktivieren des Dienstprogramms herauszufinden, ist es dennoch eine gute Idee, ein gewisses Verständnis darüber zu haben, wie die Steuerelemente für den Screenreader funktionieren, und sei es nur, damit es leicht zu deaktivieren ist, falls es jemals wieder -aktiviert. Hier ist eine Kurzanleitung zur Steuerung Ihres Tablets im Bildschirmlesemodus:

  • Screenreader aktivieren: Sie fragen sich vielleicht, wie Voice View auf Ihrem Gerät aktiviert werden könnte, wenn Sie nie in das Einstellungsmenü gegangen sind, um es zu aktivieren. Wundern Sie sich nicht mehr: VoiceView hat eine Verknüpfung aktiviert, sodass die Einstellung einfach eingeschaltet werden kann, ohne das Einstellungsmenü aufrufen zu müssen. Um den Screen Reader zu aktivieren, halten Sie die Ein-/Aus-Taste des Geräts gedrückt, bis die Abschaltmeldung auf Ihrem Gerät angezeigt wird. Sobald Ihr Gerät einen leisen Ton von sich gibt, halten Sie fünf Sekunden lang mit zwei Fingern auf dem Display gedrückt. Sie werden eine Stimme hören, die Sie auffordert, Ihre Finger gedrückt zu halten, um VoiceView zu aktivieren. Lassen Sie Ihre Finger los, um die Aktivierung des Modus abzubrechen, oder halten Sie Ihre Finger gedrückt, um die Aktivierung des Tools abzuschließen. Diese Verknüpfung funktioniert nur zum Aktivieren der Einstellung; Sie müssen weiterhin die obigen Schritte ausführen, um es zu deaktivieren.

  • Auswählen von Symbolen und Aktionen: Um etwas auf Ihrem Gerät auszuwählen, tippen Sie einmal auf das Symbol oder die Schaltfläche und dann zweimal auf eine beliebige Stelle auf Ihrem Bildschirm. Dadurch wird das Äquivalent eines einfachen Antippens im normalen Gebrauch aktiviert.
  • Scrollen: Wie oben beschrieben, müssen Sie statt nur einem Finger mit drei Fingern über Ihr Display streichen.
  • Benachrichtigungsleiste und Schnelleinstellungen nach unten wischen: Verwenden Sie erneut Ihre Drei-Finger-Wischbewegung, um das Menü vom oberen Rand des Displays zu aktivieren.
  • Nach Hause gehen: Wischen Sie mit einem Finger nach oben und dann nach links (dies funktioniert nicht, wenn Sie bereits zu Hause sind).
  • Verwenden der Tastatur: Wenn Sie ein Passwort auf Ihrem Gerät haben und es entsperren müssen, müssen Sie die Tastatur verwenden. Halten Sie dazu Ihren Finger auf dem Gerät gedrückt und scrollen Sie über die Buchstaben auf Ihrer Tastatur, bis Sie die gewünschte Taste gefunden haben, während VoiceView die Buchstaben auf Ihrem Bildschirm vorliest. Lassen Sie Ihren Finger vom Display los, wenn Sie den richtigen Buchstaben erreicht haben, und fahren Sie dann mit dem nächsten Zeichen fort.

Die vollständige Liste der Befehle zur Steuerung des VoiceView Screen Reader finden Sie auf der Support-Website von Amazon hier. Diese Einstellungen gelten für ihre Tablets der dritten Generation, aber die Steuerung scheint immer noch wie erwartet zu funktionieren.

***

VoiceView und der Rest der barrierefreien Suite von Amazon sind eine großartige Ergänzung zu einem noch größeren Gadget, das es jedem ermöglicht, das Gerät unabhängig von körperlichen Behinderungen zu verwenden. Während Amazon gute Arbeit leistet, um die Balance zwischen der einfachen Aktivierung von VoiceView und der Sicherstellung, dass es nicht versehentlich aktiviert wird, zu finden. Trotzdem können Fehler gemacht werden, und das Auffinden Ihres Tablets in VoiceView kann eine frustrierende Erfahrung sein, wenn Sie mit der Funktionsweise der Funktion nicht vertraut sind. VoiceView ändert alles an den grundlegenden Konzepten Ihres Tablets, was bedeutet, dass Sie im Grunde neu lernen müssen, wie Sie Ihr Gerät verwenden, um die Einstellung zu deaktivieren. Hoffentlich hat Ihnen diese Anleitung geholfen, die Funktion auf Ihrem Fire-Tablet zu deaktivieren, sodass Sie zu einem normalen Gebrauch zurückkehren können, und Ihnen sogar geholfen, den Screen Reader zu steuern, wenn er jemals versehentlich wieder aktiviert wird. Wenn Sie immer noch Schwierigkeiten haben, VoiceView zu deaktivieren, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit!