Sozialen Medien

So erkennen Sie, ob jemand Ihre Konversation in Snapchat gelöscht hat

Snapchat ist eine beliebte Social-Media-Anwendung, die aufgrund ihrer Datenschutzkultur an die Spitze gelangt ist. Das Senden von Schnappschüssen und Nachrichten, die keine Spuren hinterlassen, das automatische Löschen von Inhalten und das Benachrichtigen von Benutzern, wenn ein Screenshot aufgenommen wurde, hat einige skurrile Funktionen geschaffen.

So erkennen Sie, ob jemand Ihre Konversation in Snapchat gelöscht hat

Wenn Sie mit der Anwendung nicht offen vertraut sind, gibt es eine Menge zu lernen. Selbst die erfahrensten Snapchat-Benutzer haben Fragen zum Löschen von Nachrichten. Snapchat-Nachrichten werden so eingestellt, dass sie nach dem Lesen automatisch gelöscht werden (oder 24 Stunden, je nach Ihren Einstellungen). Benutzer können diese Kommunikationen auch manuell löschen. Woher wissen Sie also, ob jemand eine von Ihnen gesendete Nachricht gelöscht hat?

Dieser Artikel wurde durch eine ausführlichere Diskussion über Snapchat ausgelöst, die einige Fragen innerhalb des Teams aufwarf. Obwohl die meisten Menschen erfahrene Nutzer sozialer Netzwerke sind, gab es immer noch Dinge, die sie nicht wussten. Einige der Fragen, die aufgekommen sind, sind unten aufgeführt.

Erkennen, wenn jemand Ihre Chat-Nachrichten löscht

Ob jemand Ihre Chatnachricht löscht, hängt davon ab, wie sie gelöscht wurde. Wenn der Benutzer den Chat entfernt, nachdem er ihn angesehen hat (oder nach 24 Stunden, je nach Ihren Chat-Einstellungen), wird dies als normale Funktion angesehen. Sie erhalten keine Benachrichtigung, dass der Benutzer den Chat entfernt hat.

Snapchat ermöglicht es Ihnen jedoch jetzt, einen Chat nach dem Senden zu löschen, indem Sie Ihren Finger auf die Konversation gedrückt halten und die Löschoption auswählen. Während Sie eine Nachricht aus beliebigen Gründen (Tippfehler, falsche Person usw.) entfernen können, sieht der andere Benutzer, dass Sie die Nachricht entfernt haben.

Auf der anderen Seite, wenn Benutzer ihren gesamten Chat-Verlauf aus den Einstellungen entfernen, werden die Absender nicht darauf aufmerksam gemacht, dass der Cache geleert wird, vor allem, weil nur der Verlauf auf der Seite der aktiven Benutzer gelöscht wird.

Chats in Snapchat manuell löschen

Sie können natürlich alle Chats und Stories auf Ihrer Seite löschen, aber nicht für die Person auf der anderen Seite der Konversation. Denken Sie daran, dass das manuelle Löschen von Chat-Konversationen, bevor die andere Partei sie erhält, sie darüber informiert, dass eine Nachricht gelöscht wurde! Wenn Sie Frühjahrsputz machen und Gespräche bereinigen möchten, können Sie Ihren Chat-Feed löschen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass die anderen Parteien es wissen.

So bereinigen Sie Ihren Chat-Feed:

  1. Öffne Snapchat und wähle oben links dein Profilsymbol aus.

  2. Wählen Sie das Menüsymbol aus, das wie ein Zahnrad aussieht, um auf die Einstellungen zuzugreifen.

  3. Scrollen Sie in der Überschrift Datenschutz zu Konversationen löschen.

  4. Tippen Sie im nächsten Fenster auf das „X“ neben Konversationen, um sie zu löschen.

Sie können Ihre Stories auch löschen, wenn Sie möchten. Sie zerstören sich nach 24 Stunden selbst, aber wenn Sie das beschleunigen möchten, können Sie das tun.

  1. Öffnen Sie Snapchat und klicken Sie oben links auf Ihr Profilsymbol.

  2. Wählen Sie die Story aus, die Sie aus der Liste löschen möchten.

  3. Wählen Sie den kleinen Aufwärtspfeil am unteren Rand der Story aus.

  4. Wählen Sie das Papierkorbsymbol und bestätigen Sie.

Dadurch wird es mit sofortiger Wirkung aus Snapchat gelöscht. Wenn jemand es bereits anzeigt, kann er es beenden, da es bereits für sie geladen wurde, aber sobald es geschlossen ist, wird es verschwinden.

Sie haben wahrscheinlich schon bemerkt, dass Snapchat in Bezug auf Benachrichtigungen ziemlich lasch sein kann. Die kurze Natur von Snapchat spielt wahrscheinlich eine Rolle dabei; wenn die Benutzerbasis bereits daran gewöhnt ist, dass die Kommunikation innerhalb eines Tages verschwindet. Wenn Benutzern eine Benachrichtigung über jede Aktivität eines anderen Benutzers gesendet würde, würde diese wahrscheinlich mit der Zeit an Attraktivität verlieren.

Wir nehmen viel Wissen als selbstverständlich hin, insbesondere wenn es um Dinge geht, die wir täglich nutzen. Wir verwenden Snapchat vielleicht ständig, aber wie unsere Diskussion gezeigt hat, gibt es Dinge, die wir alle noch lernen können.

Häufig gestellte Fragen zu Snapchats löschen

Wenn ich jemanden als Freund entferne, kann er dann immer noch die letzte Nachricht sehen, die ich gesendet habe?

Ja, sobald die Nachricht von der anderen Person empfangen wird, verlieren Sie die Kontrolle darüber. Der Server übermittelt die Nachricht an das Gerät der anderen Person. Diese Nachricht erscheint immer noch auf ihrem Snapchat-Konto.

Es gibt einige Apps von Drittanbietern, die behaupten, die Nachricht aus dem Posteingang eines anderen Benutzers zu entfernen. Leider scheinen sie nicht zu funktionieren. Wie oben erwähnt, legt der Server, sobald eine Nachricht an eine andere Person gesendet wird, diese Nachricht in deren Posteingang ab und entzieht sie Ihrer Kontrolle.

Eine bewährte Methode zum Entfernen einer Nachricht ist das Löschen Ihres Snapchat-Kontos. Abhängig von den Inhalten, die Sie gesendet haben, ist das Löschen Ihres Kontos ein drastischer Schritt, aber vielleicht ein notwendiger.

Kann jemand sagen, ob Sie seinen Snapchat an jemand anderen weiterleiten?

Nein, Snapchat benachrichtigt den ursprünglichen Story-Ersteller nicht, dass er an jemand anderen weitergeleitet wurde. Snapchat sagt ihnen, wer es zuerst gesehen hat, aber nicht, was danach passiert.

Alphr hat dies getestet, um sicherzustellen, dass es noch gültig ist und keine Benachrichtigung erhalten wurde, wenn jemand die Story an eine andere Person weiterleitete.

Kannst du die Snapchat-Story von jemandem blockieren, ohne ihn als Freund zu entfernen?

Snapchat bietet Ihnen die Möglichkeit, die Geschichte einer Person stumm zu schalten. Rufen Sie das Profil des Täters auf und tippen Sie auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke. Tippen Sie auf "Story stummschalten", damit es blau wird.

Glücklicherweise sendet Snapchat keine Benachrichtigung an einen anderen Benutzer, wenn Sie seine Geschichte stummschalten oder sein Konto blockieren. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um herauszufinden, ob dich jemand aus der Snapchat-Freundesliste gelöscht hat. Obwohl es keine offiziellen Möglichkeiten für Ihre Freunde gibt, zu sehen, ob Sie sie blockiert haben, gibt es einige verräterische Anzeichen.

Sie können sie auch überspringen. Wischen Sie einfach nach links, wenn die Story angezeigt wird, und Snapchat geht zur nächsten über. Sozial gesehen ist dies eine viel einfachere und sicherere Option, da sie niemanden beleidigt und Sie Ihrem Freund nicht erklären müssen, dass er Sie auf Snapchat nicht mehr finden kann, weil Sie ihn für langweilig hielten.

'Es tut uns leid! Benutzername nicht gefunden.’ Wurde ich gesperrt?

Überraschenderweise hat nur einer von uns diese Nachricht jemals gesehen. Das sagt uns, dass wir entweder alle langweilig und harmlos sind oder versöhnliche Freunde haben. Was sagt uns die Botschaft? Wenn Sie „Entschuldigung! Der Benutzername konnte nicht gefunden werden. Dies bedeutet normalerweise, dass Sie von dieser Person blockiert wurden.

Anstatt es Ihnen in einfachem Englisch zu sagen, dachte Snapchat, es wäre eine sanftere Enttäuschung, wenn sie nur sagten, dass die App sie nicht finden konnte.