Sozialen Medien

So markieren Sie jemanden, nachdem Sie auf Instagram gepostet haben

Ist es Ihnen schon einmal passiert, dass Sie einen Beitrag auf Instagram hochladen, nur um versehentlich zu vergessen, jemanden zu markieren? Dies kann dazu führen, dass Sie bestimmte Personen nicht erreichen können oder Ihre Beiträge nicht sehen. Lesen Sie diesen Artikel weiter und Sie werden lernen, wie Sie jemanden markieren, nachdem Sie auf Instagram gepostet haben.

So markieren Sie jemanden, nachdem Sie auf Instagram gepostet haben

Wie markiert man jemanden nach dem Posten auf Instagram?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie jemanden nach dem Posten auf Instagram markieren und sicherstellen können, dass die von Ihnen markierten Personen darüber informiert sind.

In einer Instagram-Story

Durch das Posten einer Instagram-Story können Sie ein Foto oder ein Video mit Ihren Followern teilen. Am häufigsten sind diese Geschichten kurze Einblicke in Ihren Alltag. Instagram-Stories verfallen nach 24 Stunden, aber wenn Sie sie dauerhaft in Ihrem Profil behalten möchten, können Sie auf Ihrer Profilseite Highlights erstellen.

Wenn Sie eine Story posten, können Sie die Personen erwähnen, die auf dem Foto/Video zu sehen sind oder die Sie sich die Story ansehen möchten. Sie können dies tun, indem Sie vor dem Posten "@" und ihren Namen oder Benutzernamen in die Story eingeben.

Wenn Sie jedoch bereits eine Story gepostet haben und vergessen haben, jemanden zu markieren, ist es nicht möglich, sie zu bearbeiten. Wenn Sie es rechtzeitig bemerkt haben, können Sie die Story löschen und erneut posten, aber leider gibt es keine Möglichkeit, Personen zu markieren, sobald die Story veröffentlicht wurde.

Hashtag in den Kommentaren hinzufügen

Instagram-Hashtags sind ein großartiges Werkzeug, um erkannt zu werden, eine Marke aufzubauen, die Anzahl Ihrer Follower zu erhöhen, eine bestimmte Gruppe von Menschen zu erreichen usw. Wie funktionieren sie? Durch die Verwendung von Hashtags in Ihrem Beitrag werden diese automatisch auf den entsprechenden Hashtag-Seiten angezeigt, sodass Sie Ihr Publikum leichter erreichen und das Publikum Sie finden kann.

Auf Instagram können Sie bis zu 30 Hashtags für einen Beitrag verwenden. Beim Hochladen eines Beitrags können Sie wählen, ob Sie Hashtags in der Bildunterschrift oder in den Kommentaren verwenden möchten. Instagram erkennt sie auf die gleiche Weise, es liegt also an Ihnen, welche Sie wählen.

Wenn Sie nach dem Posten einen Hashtag in den Kommentaren hinzufügen möchten, folgen Sie diesen einfachen Schritten:

  1. Gehe zu deinem Beitrag
  2. Gehen Sie zum Kommentarbereich (das Sprechblasensymbol)

  3. Typ "#“ und beginnen Sie dann mit der Eingabe, was Sie hinzufügen möchten

  4. Sie sehen vorgeschlagene Hashtags und die Anzahl der Beiträge mit diesem bestimmten Hashtag

  5. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Posten".

Fertig! Sie haben nach dem Posten erfolgreich Hashtags hinzugefügt. Wenn Sie Ihren Kommentaren zusätzliche Hashtags hinzufügen möchten, können Sie dies tun, indem Sie einfach einen weiteren Kommentar hinzufügen. Gepostete Kommentare können nicht bearbeitet werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass einige Hashtags von Instagram verboten sind. Wenn Sie versuchen, sie zu verwenden, wird Ihre Seite höchstwahrscheinlich von Instagram blockiert, also stellen Sie sicher, dass Sie die vorgeschlagenen Hashtags verwenden.

Taggen in den Kommentaren

Sie können jemanden zu Ihrem Beitrag hinzufügen, indem Sie ihn einfach in den Kommentaren unter Ihrem Beitrag markieren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Gehe zu deinem Beitrag
  2. Gehen Sie zum Kommentarbereich (das Sprechblasensymbol)

  3. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Nachricht eingeben. Dies ist optional
  4. Typ "@“ und beginnen Sie mit der Eingabe des Namens oder Benutzernamens der Person

  5. Wenn Sie die Person gefunden haben, klicken Sie auf den Benutzernamen

  6. Wenn Sie mehrere Personen erwähnen möchten, wiederholen Sie den Vorgang
  7. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Posten".

Dies ist eine großartige Möglichkeit, die Aufmerksamkeit von jemandem auf sich zu ziehen.

Das Markieren einer Person in den Kommentaren und auf dem tatsächlichen Foto ist jedoch nicht dasselbe. Indem Sie jemanden in den Kommentaren markieren, markieren Sie ihn technisch gesehen nicht, sondern erwähnen ihn einfach. Die Person erhält eine Benachrichtigung, dass sie in einem Beitrag erwähnt wurde, sodass sie ihn sofort anzeigen kann. Der Beitrag wird jedoch nicht im Profil der Person angezeigt.

Spitze: Stellen Sie sicher, dass Sie kein Leerzeichen zwischen "@" und dem Namen / Benutzernamen der Person einfügen, da Instagram dies nicht als Erwähnung erkennt und es nicht funktioniert.

Tagging im Foto

Wenn Sie vergessen haben, jemanden auf dem bereits geposteten Foto zu markieren, machen Sie sich keine Sorgen! Es gibt eine Möglichkeit, sie nach dem Posten zu markieren. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie diese Schritte befolgen:

  1. Gehe zu deinem Beitrag.
  2. Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke Ihres Beitrags.

  3. Tippen Sie auf "Bearbeiten".

  4. Tippe unten rechts in deinem Beitrag auf "Personen markieren".

  5. Wählen Sie einen Bereich des Fotos aus, in dem Sie jemanden markieren möchten.
  6. Beginnen Sie mit der Eingabe ihres Namens oder Benutzernamens.

  7. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf das blaue Häkchen.

Kinderleicht! Mit nur wenigen Klicks konnten Sie Personen auf Ihrem Foto markieren, nachdem Sie es bereits gepostet haben. Auf diese Weise erhalten die von Ihnen markierten Personen eine Benachrichtigung, dass sie in einem Beitrag markiert wurden. Abhängig von ihren Einstellungen wird das Foto auch auf ihrer Profilseite angezeigt.

Instagram Tagging-Etikette

Instagram hat rund eine Milliarde Nutzer! Vor diesem Hintergrund ist es nicht einfach, sich abzuheben und Inhalte zu erstellen, die Menschen anziehen.

Wenn es jedoch um Tagging und Erwähnung geht, gibt es mehrere Schritte, die Sie befolgen können, um die richtige Menge anzuziehen:

  1. Taggen Sie keine Personen, die nichts mit Ihrem Beitrag zu tun haben – wenn Sie versuchen, Personen für Ihr Profil zu gewinnen, stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Personen markieren. Das Markieren von nicht verwandten Personen hat nur einen negativen Effekt und Sie verlieren stattdessen Follower.
  2. Wählen Sie eine bestimmte Anzahl von Personen aus, die Sie markieren möchten – stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu viele Personen in Ihrem Beitrag markieren.
  3. Verwenden Sie nicht zu viele Hashtags – nur weil Sie 30 Hashtags verwenden können, müssen Sie es nicht. Sie können ein paar effektive Hashtags auswählen, anstatt unnötige hinzuzufügen.
  4. Verwenden Sie keine Hashtags für zufällige, irrelevante Wörter – #Sie #nicht #müssen #hashtag #alles! Wählen Sie die Wörter aus, die am besten zu Ihrem Beitrag passen!
  5. Wenn Sie jemandem antworten, erwähnen Sie seinen Namen/Benutzernamen – obwohl dies nicht obligatorisch ist, können Sie beim Antworten auf jemanden seinen Namen erwähnen, um sicherzustellen, dass er über Ihre Antwort benachrichtigt wird. Ohne diese können Ihre Kommentare auf Instagram leicht verloren gehen und / oder vergessen werden.
  6. Bitten Sie um Erlaubnis und markieren/erwähnen Sie die Person, wenn Sie erneut posten – niemand mag es, wenn seine Arbeit gestohlen wird. Außerdem solltest du die Person markieren/erwähnen, die den Beitrag erstellt hat, da dies eine gute Möglichkeit ist, Wertschätzung zu zeigen. Das gleiche gilt für das Posten eines fremden Fotos.

Warum sind Tags so wichtig?

Tagging kann aus vielen verschiedenen Gründen für Ihr Instagram-Profil großartig sein:

  1. Engagement – ​​Wenn Sie Personen/Marken in Ihren Instagram-Posts markieren, erhalten sie eine Benachrichtigung darüber. Dadurch ist es wahrscheinlicher, dass sie Ihr Profil besuchen und einen Kommentar hinterlassen. Die markierten Personen/Marken können Ihr Foto sogar erneut veröffentlichen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, eine größere Anzahl von Personen zu erreichen. Dies kann dann andere Personen auf Ihr Profil leiten und somit die Anzahl Ihrer Follower steigern.
  2. Danksagung – Wenn Sie das Foto einer Person erneut posten und sie markieren, machen Sie für ihre Marke Werbung, aber Sie zeigen Ihren Followern auch, dass Sie die Arbeit anderer Personen anerkennen, was eine Win-Win-Situation ist. Dieses Mal tust du es für jemanden, das nächste Mal wird es jemand für dich tun!
  3. Awareness – Wenn Sie Personen auf Ihren Fotos markieren, stellen Sie sicher, dass sie eine Benachrichtigung darüber erhalten. Außerdem können diese Fotos später auf ihrer Instagram-Seite sichtbar sein, was auch die Anzahl Ihrer Follower erhöhen und die Sichtbarkeit erhöhen kann.

Zusätzliche FAQ

Wie markiert man Produkte auf Instagram?

Das Tagging von Produkten auf Instagram ist sehr beliebt geworden. Durch das Tagging können Sie Ihre Produkte bewerben, indem Sie Ihren Beiträgen Produkt-Tags hinzufügen. Wenn Sie also ein Geschäftsinhaber sind und Ihren Umsatz steigern möchten, indem Sie Produkte auf Ihren Fotos markieren, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

1. Lassen Sie sich für Instagram Shopping genehmigen – Es gibt zahlreiche Richtlinien, die Ihr Unternehmen einhalten muss, um für Instagram Shopping zugelassen zu werden. Einige von ihnen umfassen ein berechtigtes Produkt, eine Website, über die Leute Ihr Produkt bestellen können usw.

2. Konvertieren Sie Ihre Seite in ein Geschäfts-/Erstellerkonto – Sobald Sie dies getan haben, können Sie Ihrem Profil Informationen über Ihr Unternehmen hinzufügen, wie z. B. Adresse, Geschäftszeiten, Website-Informationen usw.

3. Verbinden Sie Ihr Unternehmensprofil mit Ihrer Facebook-Seite. Wenn Sie keine Facebook-Seite haben, klicken Sie auf „Neue Facebook-Seite erstellen“. Dieser Schritt ist zwar nicht obligatorisch, wird jedoch empfohlen, damit Sie die von Instagram angebotenen Business-Tools optimal nutzen können.

4. Laden Sie Ihren Produktkatalog hoch – Sie können dies auf zwei Arten tun: manuell über den Facebook Business Manager oder einen der Plattformpartner von Instagram, wie Shopify oder Big Commerce. Wenn Sie also Shopify verwenden, um Ihre Produkte online zu verkaufen, können Sie die zweite Option wählen.

5. Senden Sie Ihr Konto zur Überprüfung – Sobald Sie die vorherigen Schritte abgeschlossen haben, reichen Sie Ihr Konto zur Überprüfung ein. Dieser Vorgang dauert normalerweise einige Tage, danach wird Ihr Konto genehmigt oder abgelehnt oder Instagram fragt nach zusätzlichen Informationen, um Ihr Konto zu genehmigen.

6. Sobald Sie genehmigt wurden, können Sie Produkte in Ihren Beiträgen markieren:

· Tippen Sie auf „Foto hinzufügen“

· Fügen Sie Ihre Bildunterschrift hinzu

· Tippen Sie auf „Produkte markieren“

· Tippen Sie auf den Bereich des Fotos, den Sie markieren möchten

· Suchen und wählen Sie das Produkt aus, das Sie taggen möchten

· Tippen Sie auf „Fertig“

Und das ist es! Sie haben erfolgreich Produkte in Ihrem Beitrag getaggt.

Tagging nach dem Posten: Erklärt!

Jetzt haben Sie gelernt, wie Sie jemanden markieren, nachdem Sie auf Instagram gepostet haben. Egal, ob Sie mehr Follower gewinnen, Ihr Geschäft ausbauen oder viele Menschen erreichen möchten, Sie sollten beim Posten auf jeden Fall Tags verwenden. Falls Sie dies versehentlich vergessen und Ihre Fotos und Videos ohne Tagging veröffentlichen, befolgen Sie diese Anleitung.

Markierst du oft Personen oder Marken in deinen Instagram-Posts? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten!