Sozialen Medien

So erkennen Sie, ob jemand Ihr TikTok-Profil angesehen hat

In diesem Jahr (2021) wurde die chinesische App TikTok auf über zwei Milliarden Downloads geschätzt. Unnötig zu erwähnen, dass es unglaublich beliebt ist. Dank der integrierten Funktionen der App kann jeder ein phänomenales, komisches oder unterhaltsames Video erstellen.

So erkennen Sie, ob jemand Ihr TikTok-Profil angesehen hat

Einige Kontroversen haben sein Wachstum unterstrichen, aber noch wichtiger ist, dass es zur bevorzugten App für eine Reihe von Prominenten, Komikern, Sportlern und Marken geworden ist. Wenn Sie mit TikTok vertraut sind, erinnern Sie sich wahrscheinlich an die Tage, als die App Ihnen Benachrichtigungen gesendet hat, die Sie darüber informierten, dass jemand Ihr Profil angesehen hat. Aber diese Funktion gibt es nicht mehr.

In diesem Artikel besprechen wir andere Möglichkeiten, um festzustellen, ob jemand Ihr Profil besucht. Wir werden auch besprechen, wie Sie verhindern können, dass unerwünschte Schnüffler Zugriff auf alle Ihre TikTok-Inhalte haben.

So erfahren Sie, wer Ihr TikTok-Profil anzeigt

Leider zeigt TikTok keine Benutzer mehr an, die ihre Profile besuchen. Wir haben die Anleitung unten für alle hinterlassen, die noch eine ältere Version der App verwenden.

Aber für diejenigen von uns, die unsere TikTok-App aktualisiert haben, können wir nur sehen, wer uns hinzugefügt, kommentiert, geliked und unsere Videos und Beiträge geteilt hat. Wenn der andere Benutzer nicht mit unseren Inhalten interagiert, erfahren wir nie, dass er dort war.

Wir sind uns nicht sicher, ob TikTok diese Funktion jemals zurückbringen wird, aber wie bei den meisten anderen heute verfügbaren Social-Media-Diensten können wir nicht sehen, wer uns checkt, Screenshots macht oder sogar unsere Profile verfolgt.

Wenn Sie nach analyseartigen Informationen suchen (nicht wer zusieht, sondern wie viele Personen zuschauen), hat TikTok die TikTok Pro-Konten eingeführt. Dadurch erhalten Sie Informationen darüber, wie viele Personen Sie erreichen und welche Videos besser abschneiden, damit Sie mehr Follower gewinnen können!

Aber selbst die Analyse von TikTok Pro gibt uns keine spezifischen Details darüber, wer unsere Profile besucht. Analysen werden nur verwendet, um Interaktionen und Engagements zu verstehen.

Lass uns anfangen!

Bevor wir uns mit den genauen Schritten befassen, die Sie befolgen müssen, um zu überprüfen, wer Ihr Profil anzeigt, lassen Sie uns zuerst die App kennenlernen. Einige von Ihnen, die noch nie TikTok verwendet haben, finden es vielleicht hektisch und überall, aber keine Angst, es gibt nichts, wo Sie nicht navigieren können.

Das erste, was Sie für die Verwendung von TikTok benötigen, sind Kopfhörer. Musik ist für den Erfolg der App unerlässlich, und ohne sie wäre sie steril. Daher empfehlen wir Ihnen, vor dem Herunterladen der App einen Kopfhörer zur Hand zu haben.

Sie müssen kein Konto in der App erstellen, wenn Sie nur Videos durchsuchen möchten. Aber wir vermuten, dass Sie hier sind, weil Sie auch Ihre Inhalte veröffentlichen möchten. Um Ihre Inhalte veröffentlichen zu können, sollten Sie ein Konto erstellen, indem Sie entweder Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer oder Ihr Facebook-Konto verwenden.

Sobald Sie sich angemeldet haben, weist Ihnen die App einen generischen Benutzernamen zu. Sie können es später ändern, indem Sie auf das Profilsymbol in der unteren rechten Ecke der App tippen. Es sieht aus wie eine kleine Person und sagt "Ich".

Klicke auf Profil bearbeiten, und Sie erhalten Optionen zum Ändern Ihres Bildes, Ihrer Biografie und sogar zum Festlegen eines standardmäßigen TikTok-Profilvideos.

Nachdem Sie Ihr Profil erstellt haben, können Sie Ihre Videos veröffentlichen. Tippen Sie einfach auf das Plus-Symbol unten auf dem Bildschirm und die Kamera wird geöffnet. Dann erscheint ein roter Button; Tippen Sie darauf, um mit der Aufnahme eines Videoclips zu beginnen. Sie können einen Song hinzufügen, bevor Sie mit der Aufnahme beginnen, wenn Sie lippensynchronisieren, tanzen oder etwas anderes tun möchten. Mit TikTok können Sie diesen Vorgang auch überspringen und später einen Song hinzufügen.

Wie überprüfe ich meine Profilansichten?

Leider hat das neueste Update von TikTok unsere Möglichkeit vollständig entfernt, zu sehen, wer sich unsere Profile ansieht. Das bedeutet, dass Sie über den Tellerrand hinausdenken müssen, um zu sehen, wer in Ihrem Profil herumschnüffelt. Vor der Aktualisierung erhalten Sie eine Benachrichtigung, dass jemand Ihr Profil angesehen hat. Aber das gibt es nicht mehr.

Trotz des Updates gibt es noch einige Anzeichen dafür, dass jemand Ihr Profil besucht. Wenn Sie beispielsweise aufeinanderfolgende Benachrichtigungen erhalten, dass jemandem Ihre Videos gefallen, befinden sie sich mit ziemlicher Sicherheit in Ihrem Profil. Kommentare können natürlich auf dasselbe hinweisen.

Follow-Anfragen sind jedoch kein Zeichen dafür, dass sich jemand in Ihrem Profil befindet, da sie auf das „+“-Symbol in Ihrem Video tippen können, um Ihnen sofort zu folgen.

sagen Sie, ob jemand Ihr Tiktok-Profil angesehen hat

Kontrollieren Sie, wer Ihr Konto einsieht

Wenn Sie hier sind, weil Sie befürchten, dass jemand Ihr Profil ansieht, und Sie sich damit nicht wohl fühlen, sehen wir uns hier einige Möglichkeiten zur Sicherung Ihres Kontos an.

Zuerst können Sie Ihr Konto auf "Privat" setzen. Wenn Sie TikTok berühmt werden möchten, ist dies wahrscheinlich nicht die beste Lösung, aber die perfekte Option für Gelegenheitsbenutzer. Wenn Sie Ihr Konto auf "Privat" setzen, kann niemand Ihre Inhalte sehen, es sei denn, Sie genehmigen seine Follow-Anfragen.

Um Ihr Konto auf Privat zu setzen, müssen Sie nur auf das „Ich“-Symbol in der unteren rechten Ecke der App tippen. Tippen Sie dann auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke und tippen Sie auf "Datenschutz". Von hier aus können Sie den Schalter umschalten, um Ihr Konto privat zu machen.

Natürlich funktioniert diese Option nicht für alle. Wenn es also nur eine Handvoll Benutzer gibt, von denen Sie glauben, dass sie Ihr Profil verfolgen, können Sie deren Konten sperren. Dies ist die bestmögliche Lösung für diejenigen, die ihre Konten öffentlich halten möchten. Natürlich hindert den Benutzer nichts daran, Ihr Konto auf andere Weise zu stalken, wie wir weiter unten genauer besprechen werden.

Sie können jemanden auf TikTok ganz einfach blockieren, indem Sie sein Profil besuchen, auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke tippen und dann im Popup-Fenster auf "Blockieren" tippen.

So zeigen Sie Profile anonym an

Es kann vorkommen, dass Sie die TikTok-Inhalte einer anderen Person anzeigen möchten, ohne sie zu benachrichtigen. Wenn Sie in Ihrem TikTok-Konto angemeldet sind und die App verwenden, um nach einem bestimmten Profil zu suchen, werden sie am nächsten Tag benachrichtigt, dass Sie deren Inhalt überprüfen.

Sie können ihre Videos jederzeit liken oder kommentieren und sie wissen lassen, dass Sie nur ihr Profil überprüfen, um ihre Inhalte zu genießen. Vorausgesetzt, das ist nicht gruselig, müssen Sie sich keine Sorgen machen, die TikTok-Inhalte einer anderen Person anzuzeigen.

Wenn Sie anonym bleiben möchten, müssen Sie ihr Profil anzeigen, wenn Sie nicht in Ihrem Konto eingeloggt sind. Dazu müssen Sie die Anwendung verwenden. Mit der Webbrowser-Version von TikTok können Sie nicht nach einem anderen Benutzer suchen. So suchen Sie nach einem Profil:

  1. Besuchen Sie Ihr Profil auf TikTok und klicken Sie auf die drei horizontalen Punkte in der oberen rechten Ecke.

  2. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf "Abmelden".

  3. Bestätigen Sie, dass Sie sich von Ihrem Konto abmelden möchten – Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort kennen, damit Sie sich wieder anmelden können.
  4. Gehen Sie zur Startseite von TikTok und klicken Sie auf die Lupe mit der Aufschrift „Entdecken“ am unteren Bildschirmrand.
  5. Geben Sie den Benutzernamen des gesuchten Kontos ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Sobald Sie das gewünschte Konto gefunden haben, können Sie alle Inhalte der Benutzer anonym anzeigen. Wenn Sie ihr Konto nicht finden, liegt dies wahrscheinlich daran, dass es auf privat eingestellt ist.

Häufig gestellte Fragen

Es gibt immer etwas Neues über TikTok zu lernen. Wenn Sie weitere Fragen haben, lesen Sie weiter.

Kann ich sehen, wer sich meine TikTok-Videos ansieht?

Nein. TikTok zeigt Ihnen die Anzahl der Aufrufe an, aber nicht genau, wer zusieht. Diese Statistiken dienen eher der Analyse (Überwachung Ihres Erfolgs), anstatt einen Profilstalker zu fangen.

Was macht die Analysefunktion von TikTok?

Die Analysefunktion von TikTok sagt Ihnen, wie viele Ansichten und Impressionen Ihre TikTok-Inhalte haben. Es wird Ihnen jedoch nicht sagen, wer Ihre Inhalte oder Ihr Profil anzeigt. Wenn Sie ein TikTok-Pro-Konto haben, können Sie diese Funktion verwenden, um Ihren Erfolg zu verfolgen und Ihr Konto zu erweitern.

Viel Spaß mit TikToking!

Da TikTok eine der am schnellsten wachsenden Apps der Welt ist, ist es nur natürlich, dass Sie auch ein Stück vom Kuchen haben möchten. Und warum nicht, denn es macht so viel Spaß! Mit Elementen von Snapchat, Vine, Twitch und Instagram in einem ist TikTok die perfekte App für Sie, um Ihre Talente mit der Welt zu teilen.

Wenn Sie jedoch Probleme beim Herunterladen der App auf Ihr Telefon hatten oder nicht herausfinden konnten, wer Ihr TikTok-Profil angesehen hat, vergessen Sie nicht, uns dies in den Kommentaren mitzuteilen. Lassen Sie uns auch wissen, ob TikTok so viel Spaß macht, wie es behauptet, oder ob es ähnliche, benutzerfreundlichere Apps gibt.