Sozialen Medien

Ist Kodi legal? Hier ist, was Sie wissen müssen.

  • Was ist Kodi? Alles, was Sie über die TV-Streaming-App wissen müssen
  • Die 9 besten Kodi-Addons
  • Die 7 besten Kodi-Skins
  • So installieren Sie Kodi auf einem Fire TV Stick
  • So verwenden Sie Kodi
  • Die 5 besten VPNs für Kodi
  • Die 5 besten Kodi-Boxen
  • So installieren Sie Kodi auf einem Chromecast
  • So installieren Sie Kodi auf einem Android-Fernseher
  • So installieren Sie Kodi auf einem Android
  • So aktualisieren Sie Kodi
  • So stoppen Sie die Kodi-Pufferung
  • So entfernen Sie einen Kodi-Build
  • Ist Kodi legal?
  • So verwenden Sie den Kodi-Konfigurator

Kodi ist eine der leistungsstärksten Unterhaltungssoftware, die Sie bekommen können, und ermöglicht Ihnen das Streamen einer Vielzahl von Inhalten aus dem Internet oder lokalen Geräten. Aber bei so viel Angebot, einschließlich Filmen und Spielen, lohnt es sich zu fragen, ob es sicher zu verwenden ist, ohne gegen weltweite Gesetze zu verstoßen.

Ist Kodi legal? Hier ist, was Sie wissen müssen.

Ist es legal, Kodi zu verwenden?

Die einfache Antwort ist ja. In seinem unberührten Zustand ist Kodi eine Software, die zum Streamen von Inhalten auf einer Reihe von Geräten entwickelt wurde, und das bedeutet, dass es absolut legal ist. Genau wie ein Browser, Torrent-Client oder jedes andere Computertool ist es jedoch möglich, Kodi für schändlichere Zwecke zu verwenden.

Kodi-Boxen werden beispielsweise häufig verwendet, um auf Raubkopien von Fußballstreams, Filmen und Musik zuzugreifen. Diese Praxis ist als illegales Streaming bekannt und bezieht sich effektiv auf jedes Mal, wenn Sie sich ohne die Erlaubnis des Urheberrechtsinhabers einen Videoinhalt ansehen oder urheberrechtlich geschützte Musik hören, entweder mit Software oder Hardware. Dazu gehören Telefone, Tablets, Smart-TVs und sogar Streaming-Boxen wie Kodi.

Der Open-Source-Charakter von Kodi bedeutet, dass es auch möglich ist, eine Reihe von Add-Ons herunterzuladen, und einige der beliebtesten Erweiterungen der Software betreten gefährliches Terrain. Wenn Sie vermuten, dass ein Kodi-Add-On Medien liefert, die zu gut sind, um wahr zu sein, besteht die Möglichkeit, dass dies wahrscheinlich der Fall ist. Wenn Sie beispielsweise eine Fernsehsendung, ein Sportereignis, einen Film oder ähnliches ansehen und normalerweise dafür bezahlen müssen, dann befinden Sie sich auf zweifelhaftem Boden.

Ein großes Werbegeschenk dafür, dass ein Add-On zu illegaler Nutzung führt, ist, wenn die App von Ihnen verlangt, Einstellungen in Kodi zu bearbeiten, z. B. Installationen von unbekannten Diensten zuzulassen. Dieses spezifische Szenario weist nicht immer auf illegale Absichten hin, aber es stellt normalerweise eine Form von illegalen Aktivitäten dar. Zum Beispiel durchsucht das ExodusRedux-Add-On das Internet nach Filmen und lässt Sie alles ansehen, was Sie wollen. Diese Aktion ist eine illegale Aktivität.

Kann ich mit Exodus in Schwierigkeiten geraten?

Ja, du kannst. Dies basiert jedoch auf der abgefangenen Datennutzung, die Ihre Handlungen und Absichten beweist. Im Allgemeinen sehen Sie sich, wenn Sie Exodus Redux verwenden, „normalerweise“ illegal unlizenzierte Filme an.

Ist Exodus Redux sicher?

Nein, die Verwendung von Exodus Redux ist nicht sicher. Malware und Viren können in das Installations-Repository injiziert oder über einen externen Filmlink abgerufen werden, was schwerwiegende Probleme mit Ihrem PC oder Mac verursachen kann.

Illegale Add-Ons führen oft zu Malware, Spyware und Trojanern.

Genau wie viele Spiele, die kostenlos im Internet verfügbar sind, bergen auch Kodi-Add-Ons Risiken. Viele öffnen Trojanern, Malware und sogar Spyware Tür und Tor. Im Allgemeinen können Add-Ons von Drittanbietern von externen Websites ein riskantes Geschäft sein. Seien Sie also bei Ihren Handlungen und Entscheidungen vorsichtig.

Bitte beachten Sie, dass viele Add-Ons AUCH Inhalte enthalten, die nicht offiziell lizenziert sind.

Wie steht Kodi zu Add-Ons?

Kodi-Entwickler distanzieren sich von der düsteren Welt der Add-Ons und pflegen App und Website in ihrer ursprünglichen Form, die Software ist so legal wie ein Webbrowser. Ein Beitrag, der im April 2014 von den Entwicklern von Kodi erstellt wurde, lautet:

Zusammenfassend ist Kodi in seiner unveränderten Form absolut legal. Bestimmte Add-Ons verwischen jedoch die Dinge. Wenn Sie bereits mit dem Ansehen von Streams auf Websites wie Putlocker vertraut sind, ist die Verwendung von Kodi mit bestimmten Add-Ons nicht anders. Wenn nicht, lohnt es sich, viele der beliebtesten Erweiterungen von Kodi zu meiden.

Bringt mich die Verwendung von Kodi in Schwierigkeiten?

Die Verwendung von Kodi ist völlig legal, aber die ergriffenen Maßnahmen bestimmen, ob Sie die App illegal verwenden. Was bedeutet das? Sie können sich an einem Freitagabend im Haus Ihres Freundes betrinken, ohne gegen das Gesetz zu verstoßen, aber wenn Sie einem Minderjährigen ein Getränk geben, betreiben Sie illegale Aktivitäten. Wenn es um Kodi geht, KÖNNEN Sie Ärger bekommen, wenn Sie es für illegale Zwecke verwenden, aber Sie müssen dabei erwischt werden, sei es von einem Internetdienstanbieter (ISP) oder auf andere Weise. Die Verwendung von Kodi ist also völlig legal und bringt Sie nicht in Schwierigkeiten, es sei denn, Sie verwenden es illegal, z.

Kann Kodi verfolgt werden?

Ja, Ihr ISP kann Ihre Aktionen überwachen, und Malware kann auch Ihre Bewegungen verfolgen, wenn sie sich „unter der Haube“ befindet. Ihres PCs. Die Verwendung eines VPN trägt zum Schutz Ihrer Computernutzung bei, indem Ihre echten IP-Informationen verborgen werden, was zu nicht nachverfolgbaren persönlichen Daten führt. Unabhängig davon hat die Regierung möglicherweise die Macht, Ihre Aktionen zu sehen, selbst wenn Sie ein VPN verwenden.

Da viele Add-ons Inhalte enthalten, die nicht offiziell lizenziert sind und der Zugriff auf solche Inhalte illegal sein könnte, liegt es in der Verantwortung des Benutzers, alle geltenden Gesetze in seinem Land in Bezug auf die Verwendung einzuhalten. Alphr schließt jegliche Haftung für solche Inhalte aus. Wir dulden nicht und sind nicht verantwortlich für die Verletzung von geistigem Eigentum oder anderen Rechten Dritter und haften keiner Partei aufgrund solcher zur Verfügung gestellten Inhalte.