Internet

Ist StubHub legitim und ist es sicher, Tickets zu kaufen?

Jeder, der Event-, Sport- oder Konzerttickets kauft, hat wahrscheinlich schon von Online-Ticket-Brokern wie StubHub gehört. StubHub war einer der ersten Ticket-Reseller, der online operierte. Natürlich sind Einzelpersonen schon lange im Ticket-Wiederverkaufsgeschäft tätig und werden normalerweise als Scalper bezeichnet.

Der Kauf von Tickets bei Scalpern ist alles andere als zuverlässig. Es ist nicht schwer für die Leute, gefälschte Tickets zu erstellen, die echt aussehen. Niemand will viel Geld aushusten, nur um am Gate abgewiesen zu werden.

StubHubs Weg, den Kauf von Tickets für Veranstaltungen einfacher und sicherer zu machen, bestand darin, den Prozess online zu verlagern und ein Mittelsmann zu werden. Diese Aktion ermöglicht Transaktionsbündel für Ticketkäufer und -verkäufer. Wie zu erwarten, lieben einige Leute StubHub, während andere es hassen. Das Unternehmen hat eine beachtliche Fangemeinde gewonnen, zieht aber auch Kritik auf sich.

Wenn Sie sich fragen, ob StubHub ein sicherer Service für die Nutzung und den Kauf von Tickets ist, sind Sie bei uns genau richtig. In diesem Artikel wird festgestellt, ob StubHub ein legitimes Unternehmen ist und ob es ein legitimer, sicherer Ort zum Kauf von Tickets ist.

Über StubHub

StubHub wurde im Jahr 2000 von Eric Baker und Jeff Fluhr, zwei Absolventen der Stanford Business School und Investmentbankern aus San Francisco, gegründet. Bis 2003 war das Unternehmen profitabel geworden und das Paar verkaufte StubHub 2007 für satte 310 Millionen US-Dollar an den E-Trading-Riesen eBay. Seitdem hat eBay StubHub zum Kern seines Ticket-Wiederverkaufs gemacht.

StubHub funktioniert durch den Wiederverkauf von Tickets für Live-Unterhaltungsveranstaltungen. Veranstaltungsorte, Sportmannschaften, Künstler usw. können den Service direkt für den Verkauf von Tickets nutzen, und einzelne Ticketinhaber oder Vermittler können auch Tickets zum Verkauf auf der Website einstellen.

StubHub verdient sein Geld, indem es eine Provision für jedes verkaufte Ticket sammelt. Während es möglich ist, über StubHub einen ermäßigten Ticketpreis zu erhalten, ist der Service nützlicher, um Tickets in letzter Minute zu erwerben oder für Veranstaltungen, die offiziell ausverkauft sind.

ist-stubhub-legit-und-ist-es-sicher-Tickets-von-ihm-zu-kaufen-2

Ist es sicher, Tickets auf StubHub zu kaufen?

Mit einem Wort, ja. Das Unternehmen ist völlig legitim und hat das Recht, alle Tickets auf seiner Website zu verkaufen oder weiterzuverkaufen. Da es eBay besitzt, wird es von einem der größten Unternehmen der Welt finanziell unterstützt.

Das bedeutet jedoch nicht, dass StubHub fehlerfrei ist.

StubHub hat die gleichen Fehler wie seine Muttergesellschaft: wenige Ressourcen für die Kundenbetreuung, (bestenfalls fleckigen) After-Sales-Service und der Anschein, sich nicht um die Kundenzufriedenheit zu kümmern.

StubHub sammelt regelmäßig weniger als hervorragende Bewertungen online. Es ist nicht schwer, Kundenbeschwerden im Zusammenhang mit dem Erhalt ihrer Tickets nach dem Kauf zu finden.

Jedoch, StubHub ist auch einer der wenigen Ticket-Reseller, die die Legitimität ihrer Tickets garantieren. Das ist etwas, was ein Großteil der Konkurrenz nicht kann oder kann. Auch wenn der Erwerb des Tickets oder der Tickets ein unvorhergesehener Ärger sein könnte, ist die Gewissheit, dass die Tickets authentisch sind, immer noch eine kritische Sicherheitsebene.

Es kann zwar etwas mühsam sein, Ihre Tickets zu bekommen, aber es ist sicherlich besser, Dutzende oder Hunderte von Dollar für etwas auszugeben, das sich als wenig mehr als Kartenbestand herausstellen könnte, wenn Sie weiterverkaufte Tickets von einem weniger seriösen Service kaufen.

ist-stubhub-legit-und-ist-es-sicher-Tickets-von-ihm-zu-kaufen-3

Öffentliche Wahrnehmung von StubHub

Wie Sie sich vorstellen können, hat StubHub seinen gerechten Anteil an Fans und Kritikern, mit vernünftigen Erklärungen für beide.

Das Schlechte

Im Jahr 2006 erhielten mehr als 100 Inhaber von Dauerkarten der New York Yankees, die Sitzplätze auf StubHub verkauft hatten, Briefe, in denen ihnen das Recht verweigert wurde, Playoff-Tickets für 2006 zu kaufen, und ihnen weiterhin den Kauf von Dauerkarten für die Saison 2007 untersagte.

Obwohl StubHub nicht direkt für die angebliche Verletzung der Yankees-Regeln in Bezug auf Tickets durch diese Fans verantwortlich war, war es ein offenes Geheimnis, dass die Website den Leuten erlaubt, Tickets zu verkaufen, auch wenn der ursprüngliche Ticketaussteller damit unzufrieden ist.

Ein schwerwiegenderer Vorfall ereignete sich im Jahr 2006, als viele Fans der New England Patriots berichteten, dass sie aufgrund von gefälschten Tickets, die auf StubHub gekauft wurden, von Spielen abgewiesen wurden. Einige waren gefälscht, während andere Tickets für ungültig erklärt wurden, die von entzogenen Fans während der Saison verkauft wurden. Die Patriots forderten StubHub auf, eine Liste der Inhaber von Patriots-Dauerkarten bereitzustellen, die die Website genutzt haben. Die Website verlor schließlich vor Gerichten des Staates Massachusetts.

Das gute

Während es viele negative Bewertungen von StubHub gibt, gibt es auch viele positive. Beim Lesen von Bewertungen zu einer Online-Organisation ist es wichtig, die Dinge in die richtige Perspektive zu rücken. Ein Blick auf Yelp, Consumer Reports oder BBB zeigt viele negative Bewertungen über StubHub. Denken Sie daran, dass das, was Sie sehen, nur ein Standpunkt ist. Kommentatoren haben ihre eigenen Meinungen und Antworten, die gepostet werden können, während sie wütend oder glücklich sind. Egal, was Sie sehen, denken Sie daran, dass das Unternehmen seine Tickets garantiert. Wenn Sie auf der Website Tickets kaufen, die sich als gefälscht herausstellen, erhalten Sie Ihr Geld zurück.

Während es irgendwo im World Wide Web hundert negative Bewertungen gibt, gibt es auch positive. Bedenken Sie, dass ein paar hundert negative Bewertungen im Vergleich zu Millionen von Transaktionen pro Jahr nicht viel sind, besonders wenn Sie dies bedenken die meisten Menschen berichten eher von negativen als von befriedigenden Erfahrungen.

Natürlich möchten alle Unternehmen keine negativen Bewertungen haben, aber das ist für ein Unternehmen dieser Größenordnung nicht möglich.

StubHub-Schnittstelle

StubHub verwenden

Viele Leute benutzen StubHub und tun dies zumindest seit ein paar Jahren. Offensichtlich hatten sie das Glück, dass alle gekauften Tickets legitim waren und sie in die Veranstaltungsorte brachten. Einige Leute hatten jedoch nicht so viel Glück. Es gab Aussagen darüber, wie StubHub den Käufer anrief, ihnen sagte, dass es ein Problem mit den Tickets gab und es gelang, alternative Tickets für denselben Veranstaltungsort zu finden.

Insgesamt ist StubHub ein legitimer Ort, um Tickets zu kaufen, aber es hat seine Grenzen. Solange Sie die Site im Bewusstsein der Möglichkeiten nutzen, sollten Sie keine Probleme haben.

Haben Sie StubHub verwendet? Hatten Sie irgendwelche Probleme? Irgendwelche Erfahrungen mit Kundenservice, gute oder schlechte? Erzählen Sie uns unten davon.

Weiterlesen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Sehen Sie sich unseren Artikel an, was besser ist, Vivid Seats oder StubHub.